Wirtschaft vor Ort

Unternehmensbesuch bei OttoBockSE & Co. KGaA

Mehr erfahren

Sehr gern setzen wir unsere Reihe, Unternehmer vor Ort, fort und freuen uns, wenn Sie sich die Zeit nehmen und dabei sind.

Geladen sind auch die Unternehmer der Nachbarbezirke, alles wird gut vorbereitet sein.

Dieses Mal sind wir auf Bötzow (so nennt es sich tatsächlich) bei Otto Bock

Über Ottobock

Weltweit steht der Name Ottobock für qualitativ hochwertige und technologisch herausragende Produkte und Dienstleistungen in der Medizintechnik. Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität entwickelt Ottobock, der deutsche Weltmarktführer, medizintechnische Produkte und Versorgungskonzepte in den Bereichen Prothetik, Orthetik, Human Mobility und versorgt Patienten im Bereich MedicalCare. Koordiniert werden die internationalen Aktivitäten des Unternehmens in der Zentrale in Duderstadt. Tochtergesellschaften in mehr als 57 Ländern bieten Qualität „Made in Germany“ weltweit an und beschäftigen mehr als 7.000 Menschen. Ottobock ist seit der Gründung 1919 ein familiengeführtes Unternehmen und unterstützt seit 1988 auch die Paralympischen Spiele durch sein technisches Know-how.


Die Führung beginnt um 18.00 Uhr und hat folgende Schwerpunkte:

  • Ottobock: Wer wir sind und was wir tun
  • Die Vision für das Bötzow-Areal
  • Industriedenkmale und Büros für Kollaboration
  • Der historische Brauerei-Keller (hängt vom Stand der Bauarbeiten ab)
  • Innenhof und Garten: Rückzugsort im Kiez

Die Führung übernimmt

Sebastian Zavelberg

Public Relations Manager

Downloads


Wir bedanken uns bei diesen Unternehmen für die besondere Unterstützung unserer Arbeit!

B.r.a.s.s.t Bau

kib

von Poll

B&O Gebäudetechnik

MIB Schädlingsbekämpfung

Schukowski Bau

fm computer